Geige Pflegen - Infos zum Geige Pflegen

facebook
seittest
INFORMATIONEN Trage Dich hier ein und Du bekommst immer die neusten Informationen zum Geige lernen:

Vorname:

E-Mail-Adresse:



Partner:


Infos zur Geige


Geigen Pflegen - Das Instrument gut behandeln


  • Eine Geige ist ein filigranes Instrument und möchte pfleglich behandelt werden. Die Holzstärke einer Geigendecke beträgt oft nur wenige Millimeter und ist somit sehr empfindlich. Schneller als einem lieb ist hat man einen Riss oder Delle im teuren Instrument.

    Der gute Umgang fängt schon damit an, dass man eine Geige nicht auf den Steg legt, oder den Geigenkasten mit Geige auf den Bauch. Man setzt einer Geige niemals großer Wärme oder Nässe aus. Ebenso ist trockene Luft sehr schlecht für das Instrument. Schnelle Temperaturwechsel sind gefährlich fürs Holz. Also das gute Stück lieber ein paar Minuten im Kasten liegen lassen, und nicht gleich losspielen, wenn man im Winter in die geheizte Wohnung kommt. Nach jedem Spiel solltet Ihr den Kolophonium-Staub von der Geige und dem Bogen entfernen. Für das Putzen des braunen Lackes verwendet Ihr einfach einen trocken weichen Lappen und keinesfalls Putzmittel.

  •